Discussion:
Verständnisfrage Zellwachstum
(zu alt für eine Antwort)
Lothar Frings
2016-10-10 08:05:11 UTC
Permalink
Raw Message
Ein Mensch wiegt bei der Geburt ca. 4 kg
und braucht dafür 9 Monate. Ein Elefant
wiegt ca. 120 kg und braucht 22 Monate.
Der Elefant ist also ca. "12 mal so schnell",
wenn man Gewicht pro Zeit berechnet.

Wie kommt es, daß das eine Säugetier
seine Zellen soviel schneller produziert
als das andere?
Andy Angerer
2016-10-10 12:11:30 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Lothar Frings
Ein Mensch wiegt bei der Geburt ca. 4 kg
und braucht dafür 9 Monate. Ein Elefant
wiegt ca. 120 kg und braucht 22 Monate.
Der Elefant ist also ca. "12 mal so schnell",
wenn man Gewicht pro Zeit berechnet.
Wie kommt es, daß das eine Säugetier
seine Zellen soviel schneller produziert
als das andere?
Zusatzfrage:
Sind eigentlich die Zellen einer Maus genauso groß wie die eines Wals oder
gibts da Unterschiede?
--
Die andere Site
mit den anderen Links
www.angerer-bodenlos.de
Markus Thiel
2016-10-10 16:01:34 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Andy Angerer
Post by Lothar Frings
Ein Mensch wiegt bei der Geburt ca. 4 kg
und braucht dafür 9 Monate. Ein Elefant
wiegt ca. 120 kg und braucht 22 Monate.
Der Elefant ist also ca. "12 mal so schnell",
wenn man Gewicht pro Zeit berechnet.
Wie kommt es, daß das eine Säugetier
seine Zellen soviel schneller produziert
als das andere?
Sind eigentlich die Zellen einer Maus genauso groß wie die eines Wals oder
gibts da Unterschiede?
Prinzipiell sind vergleichbare Zellen bei allen Säugetieren etwa gleich
groß, Ausnahmen sind Spermien und Eizellen sowie Nervenzellen (in eine
Maus passen einfach keine meterlangen Ganglien^^)

Zur ursprünglichen Frage:
Ein Elefant entwickelt sich sogar deutlich langsamer als ein Mensch!
http://www.fv-berlin.de/news/elefanten-raetsel-um-laengste-schwangerschaft-der-welt-geloest

Man darf hier nicht vergessen das mit fortschreitender Entwicklung auch
mehr Zellen bereitstehen die sich teilen können, weshalb nicht einfach
mit Gewicht pro Zeit gerechnet werden kann.
Lothar Frings
2016-10-11 10:39:20 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Markus Thiel
Man darf hier nicht vergessen das mit fortschreitender Entwicklung auch
mehr Zellen bereitstehen die sich teilen können, weshalb nicht einfach
mit Gewicht pro Zeit gerechnet werden kann.
Das ist klar, aber hier geht es ja nicht um
Mathematik, sondern um Biologie. Die Masse muss
irgendwo herkommen und verarbeitet werden.
Markus Thiel
2016-10-11 12:21:14 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Lothar Frings
Post by Markus Thiel
Man darf hier nicht vergessen das mit fortschreitender Entwicklung auch
mehr Zellen bereitstehen die sich teilen können, weshalb nicht einfach
mit Gewicht pro Zeit gerechnet werden kann.
Das ist klar, aber hier geht es ja nicht um
Mathematik, sondern um Biologie. Die Masse muss
irgendwo herkommen und verarbeitet werden.
Auch bei dieser Frage gilt mehr Zellen mehr Verarbeitung, die nötige
Masse kommt von der Mutter über die Nabelschnur.
Andy Angerer
2016-10-11 13:47:50 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Markus Thiel
Post by Andy Angerer
Post by Lothar Frings
Ein Mensch wiegt bei der Geburt ca. 4 kg
und braucht dafür 9 Monate. Ein Elefant
wiegt ca. 120 kg und braucht 22 Monate.
Der Elefant ist also ca. "12 mal so schnell",
wenn man Gewicht pro Zeit berechnet.
Wie kommt es, daß das eine Säugetier
seine Zellen soviel schneller produziert
als das andere?
Sind eigentlich die Zellen einer Maus genauso groß wie die eines Wals
oder gibts da Unterschiede?
Prinzipiell sind vergleichbare Zellen bei allen Säugetieren etwa gleich
groß, Ausnahmen sind Spermien und Eizellen sowie Nervenzellen (in eine
Maus passen einfach keine meterlangen Ganglien^^)
Ein Elefant entwickelt sich sogar deutlich langsamer als ein Mensch!
http://www.fv-berlin.de/news/elefanten-raetsel-um-laengste-
schwangerschaft-der-welt-geloest
Post by Markus Thiel
Man darf hier nicht vergessen das mit fortschreitender Entwicklung auch
mehr Zellen bereitstehen die sich teilen können, weshalb nicht einfach
mit Gewicht pro Zeit gerechnet werden kann.
Danke sehr!
(Interessantes Thema.)
--
Die andere Site
mit den anderen Links
www.angerer-bodenlos.de
Loading...